Jump to content
Sign in to follow this  
Legosunny

Vanilla: Abstimmungsthema Inventarerhalt bei Tod?

Recommended Posts

Hallo allerseits,

da das Thema bzw. der Wunsch auch schon das eine oder andere Mal auf dem Vanilla-Server im Chat aufgetaucht ist, für mich selbst auch ein Thema ist, leg ich das jetzt einfach mal auf den Tisch.
(Grundsätzlich ist es wohl auch so gedacht, dass solche Entscheidungsfragen von den Spielern angeboten werden müssen, oder? Macht keiner solche Vorschläge, dann sind alle zufrieden und alles bleibt, wie es ist, richtig?)
Ich weiß, Ihr kümmert Euch bereits um einiges, aber es muss ja auch nicht sofort zum Abstimmungsthema werden.

Die Frage, ob das Inventar erhalten bleibt, wenn man auf dem Vanilla-Server stirbt, oder nicht.

Es wird hier mit Sicherheit zwei Lager geben.

Die einen,
 für die die ständige Gefahr, alle Items zu verlieren, wenn man stirbt, ein spürbares Stück weit den Spielspaß nimmt. (Ich spiele auf der XBox mit Inventarerhalt, dort ist es nur ein Schalter bei den Einstellungen, und weiß, wie sich das anfühlt, wenn man bei Auseinandersetzungen mit Monstern nur noch um seine XP fürchten muss. Es ist einfach ein ganzes Stück entspannter, und man kann seine sorgfältig angeschafften guten Werkzeuge und Rüstungen immer ohne mulmiges Gefühl bei sich tragen oder das ganze Inventar vollfarmen, ohne Angst vor dem Rückweg zu haben, der vielleicht nicht ganz ungefährlich ist. Ist Lava im Spiel, ist ansonsten sowieso alles unwiederbringlich verloren. Stirbt man durch Monster, hat man den Stress, innerhalb von 5 Minuten genau dorthin zurückzukehren, wo gerade erst das Unheil passiert ist. Das ist teilweise auch gar nicht möglich.
Die XP zu verlieren kann durchaus auch ein nicht unerhebliches Ärgernis sein. Selbst den Standort zu verlieren kann lästige Folgen haben, je nachdem wo der letzte Spawnpunkt war. Es bleiben meiner Meinung nach also durchaus noch genügend Gründe, nicht zu sterben.

Und es wird die anderen geben,
 für die genau dieses Risiko zum Reiz von Minecraft gehört. Denen etwas fehlt, wenn sie bei den Gefahren in Minecraft nicht auch um ihr Hab und Gut fürchten müssen. Die diesen Nervenkitzel brauchen. Und die das Bangen, ob sie es innerhalb der 5 Minuten noch zu ihrem Todespunkt schaffen, lieben.
(Aber wenn es dann mal passiert, ist das Gejammer nicht selten ziemlich groß.)

Vielleicht habt Ihr ja irgendwann Lust, die Frage auf die Tagesordnung zu setzen.

LG Legosunny

 

Edited by Legosunny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu Lego!

Danke auf jeden Fall für den Vorschlag, wie viel wir auf dem Tisch haben, das muss nicht eure Sorge sein - der Server lebt von euren Wünschen und eurem Feedback, noch dazu sind wir froh, wenn was los ist - gerade wenn derlei Impulse von Spielern kommen, können wir sicher sein, für euch wichtige Themen anzugehen :3 Und geschieht dies im Forum kann jeder auch seine Meinung kundtun, sodass zwischen diversen Argumenten abgewägt werden kann.

Ich bin gespannt, was andere dazu sagen! Ich gehöre ja eher zu der Fraktion, die das kleine Risiko des Inventarverlusts mag und den Fakt, dass man daher manchmal umso froher sein kann, sich etwas erfarmt zu haben. Abenteuer unter Tage und auch überirdisch finde ich persönlich so viel spannender, insgesamt das ganze Spielerlebnis :3

Eine Abstimmung wird es dazu sicher bald geben, kann ich mir vorstellen!

~ Evi


d4qq7fi-bd989a7e-3b58-40f4-b710-0d400c94

~Roll, roll, roll your cat, gently down the rug.
Merrily, merrily, merrily, merrily, life is but a dream~

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möglicherweise wäre hier als dritte Möglichkeit innerhalb der Abstimmung ein Befehl zu überlegen, der einem zum Todespunkt hinteleportiert. Auch das kenn ich. Für die, die das Inventar im Todesfalle verlieren möchten, eine Alternative. Erstetzt den Inventarerhalt nur ein Stück weit, denn bei einem Lava-Tod oder Sturz in die Leere nützt das nichts (und sollte in diesem Fall zweckmäßigerweise auch deaktiviert werden.) Wäre aber eine weitere Möglichkeit. Wer z.B. mit einer Elytra (wie es aussieht, gibts die Form, die ich immer verwende, gar nicht, es heißt Elytren) im Niemansland abstürzt, bekommt so meist seine Sachen wieder zurück, was sonst oft scheitern würde, wenn man sich nicht genau in diesem Moment die Koordinaten gemerkt hätte, und wer tut das schon.

LG Legosunny

Edited by Legosunny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich möchte nochmal an dieses Thema erinnern, nachdem es gestern auf dem Server bei mehreren Spielern wieder Thema gewesen ist (oder war es vorgestern...?)
Ich renne deshalb auch oft mit Biocomp (ohne Rüstung, ohne nennenswerte XP und mit möglichst wenig Items) durch Spiel, damit, falls ich mal sterbe, nicht so viel wertvolles und XP weg ist, denn mir Schussel wird es sicher so passieren, dass ich nichts retten kann.
(Und mit meinen Elytren (ich mag eigentlich lieber Elytra sagen, aber das ist wohl verkehrt - und nochmal vielen herzlichen Dank Cookie dafür 🙂 und tausend Dank Evi ans Wiederbeschaffen nach dem Grief 🙂) werde ich sicher auch nicht fliegen ohne Inventarerhalt, denn das Ding ist sonst ruckzuck weg, wie ich bei einem anderen Spieler kürzlich miterleben durfte. Das ist schon sehr gemein, wenn das passiert.
Aber auch andere hätten das gerne, wie es - für mich - aussieht.

Darum - Bimmelbimmel (Das ist die Erinnerungsglocke 🙂 )

LG Legosunny

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...