Jump to content
Sign in to follow this  
Legosunny

Großes Lob an Eure Baukunst und Eure Ideen (MCCVX)

Recommended Posts

Hallo miteinander,

hab ich einen passenden Bereich dafür im Forum übersehen, oder gibt es einfach keinen?
Ich muss jetzt einfach mal eine Rückmeldung geben, nachdem ich erst die bisherigen Adventskalender-Texte und dann heute das Weihnachts-Event angeschaut habe.
Mit wieviel Hingabe, Phantasie, Sorgfalt und Baukönnen hier gearbeitet wurde, ist absolut beachtenswert.
Auslöser, diesen ohnehin beabsichtigten Text sofort zu starten war Eurer Hotel.
Das Gebäude ist von außen sowie von innen sowas von schön und glaubwürdig gestaltet, sowas hab ich selten gesehen.
Und mit wieviel Liebe die Gebäude teilweise innen eingerichtet sind, ist auch beachtlich. Auch Eurer Krankenhaus.
In so manchem Treppenhaus der alten Stadthäuser hab ich direkt das Knarren der Dielen und den muffigen Geruch wahrzunehmen geglaubt...:-D
Und die Fenster in den Begrenzungen machen Lust auf mehr... 🙂
Man merkt auch, welche Möglichkeiten Minecraft inzwischen mit den Materialien bietet, wenn man hier abseits der Survival-Probleme aus dem vollen schöpfen kann. Das nutzt Ihr auch hervorragend aus (z.B. Stadtmauer).
Ich drück Euch sehr die Daumen, dass Eure immense Arbeit auch genügend geschätzt wird. Es gibt ja leider auch einige Zeitgenossen, die keinen Blick mehr fürs Detail haben und nur noch nach den nächsten Action-Kick gieren...
27 (Edit 41 um 14:08 🙂 ) Kekse hab ich bisher gefunden, weiter geht's mit dem Suchen 🙂

Dass ich jetzt schon zweimal einen MC-Absturz hatte, als ich dort war, hat hoffentlich nichts zu bedeuten.
Ist es eigentlich Absicht, dass alle Liftschilder -bisher- außer Betrieb sind? So bleibt z.B. der Besuch des Hotels auf das Erdgeschoss beschränkt.

LG
Legosunny

 

Edited by Legosunny
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu Lego!

Naaw, Dankeschön, das freut mich total 💕 Zumal das Hotel aus meinen Fingern stammt 🙈 Die Inneneinrichtung basiert übrigens auf dem Tipton Hotel aus Hotel Zack & Cody, wie man dem Logo auf der Karte vermutlich aber auch entnehmen kann.

Wir werkeln jetzt schon so lange an der Map, immer mit der Sorge, es könnte letztlich vielen doch nicht gefallen, egal wie viel Arbeit wir hinein stecken. Das Gegenteil zu hören, mal außerhalb der Teamreihen, stimmt mich wirklich glücklich.

Warum die Lift-Schilder nicht funktionieren hat übrigens keinen tieferen Sinn - es war weder eine bewusste Entscheidung, noch ist es ein Bug. Auf dem Server, auf dem wir vorbauen, ist ein solches Plugin noch nicht implementiert, möglicher Weise aufgrund der neueren Versionen. 🤔 Mal sehen, ob wir da vielleicht noch was nachlegen können!

PS: Hab deinen Thread mal nach Wünsche und Kritik verschoben, da passt es thematisch gut an - hier darf ja nicht nur kritisiert oder vorgeschlagen, sondern auch gelobt werden ^-^


d4qq7fi-bd989a7e-3b58-40f4-b710-0d400c94

~Roll, roll, roll your cat, gently down the rug.
Merrily, merrily, merrily, merrily, life is but a dream~

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freut mich 🙂.

Dann könnte man den Bereich vielleicht "Wünsche, Kritik & Lob" nennen :-).
50 Kekse gefunden. Nicht das es wichtig wäre, aber hätte da irgendwas passieren müssen? 🙂
Und hier ist das erste Mal für mich der Moment, mich zu fragen, was ich übersehen haben könnte...🙂.

LG
Legosunny

 

 

Edited by Legosunny

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Legosunny:

50 Kekse gefunden. Nicht das es wichtig wäre, aber hätte da irgendwas passieren müssen? 🙂

Glückwunsch! Ne ne, da sollte nichts passieren. Wir sind intern ohnehin noch ein wenig am Ausknobeln der genauen Preise, daher bis dato auch keine genaueren Infos. Sobald wir das haben werden wir sicher ne Ankündigung dazu schreiben und vielleicht schon die ersten Gewinne verteilen 😄


d4qq7fi-bd989a7e-3b58-40f4-b710-0d400c94

~Roll, roll, roll your cat, gently down the rug.
Merrily, merrily, merrily, merrily, life is but a dream~

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mit mir gerungen, das hier zu schreiben. Aber ich tue es. Auch zu solchen Tönen bin ich fähig.
Mir fällt das Wort erbärmlich ein. Da scheint bis auf ein kleiner treuer Kern, hauptsächlich aus dem Team, die ehemalige Community von MCCV unserem Server geschlossen den Rücken gekehrt zu haben, ohne sich nochmal umzudrehen, sozusagen. Anders kann ich es mir nicht erklären, dass außer den wenigen kein einziger im liebevoll mit Inhalt gefüllten Adventskalender wenigstens irgendwo mal ein Herz dagelassen hat..... Wenigstens dort. Schande über Euch!

So, das musste mal raus, sorry.
Weiterhin frohes Feiern.

LG Legosunny


 

  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verteile nur selten Herzen hier im Forum. Aber mich hast du damit vermutlich (hoffentlich) auch nicht gemeint 😅

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hm, ich denke ich sollte mich durchaus angesprochen fühlen. Doch muss ich sagen, dass ich in manchen Zeiten einfach kein Minecraft spiele und mich insofern auch nicht mehr in die Richtung informiere. In der Weihnachtszeit bin ich kurz einmal auf den Citybuild gegangen und habe mir die /warp bühne angesehen, weil sich der Adventskalender normalerweise dort befindet. Aber als ich nach kurzer Suche nicht wirklich fündig wurde, bin ich direkt weitergependelt. Auch wenn ich z.B. eine wirklich schöne Zeit auf CV hatte und gewissermaßen teilweise sogar damit aufgewachsen bin, schaut man sich nach einer Zeit einfach nach anderen Orten um und schließt damit ab. Dann kann man auch eher nicht davon sprechen, dass ich CV "eiskalt" den Rücken gekehrt habe. Ich beschäftige mich einfach mit anderen Servern (bzw. zuletzt eher Singleplayer). Da finde ich es doch eher gewagt, das Wort "erbärmlich" zu verwenden. Das klingt sehr offensiv und fast schon beleidigend.

Ich möchte hier keineswegs eine tiefgreifende und/oder endlose Diskussion entfachen - lediglich mein Standpunkt zur Sache. Ist auch gut möglich, dass ich hier einiges missverstanden habe, wollte mich aber mal eben flüchtig dazu äußern 🙂

Liebe Grüße und ein frohes neues Jahr ^^

Edited by Ami_W
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Danke Ami, dass Du Dich dazu ausführlich und ehrlich geäußert hast. Deine Beschreibung ist gut nachvollziehbar.

Ich tue mich auch nicht leicht mit einer Antwort, aber da muss ich jetzt durch.
Ich hatte in dem Moment das einfach mal genauso geschrieben, wie ich es empfunden habe.
Und im nachhinein, auf die Gesamtheit der Community bezogen hat das auch irgendwie für mich immer noch seine Berechtigung.
Andererseits hab ich auch das Gefühl, dass es für den einzelnen nicht immer gerechtfertigt und unfair ist.
Und es tut mir direkt weh, damit auch z.B. Dir diesen Vorwurf gemacht zu haben.

Ich stell mir nur vor, wie man jahrelang mit diesem Server (hinter dem auch ständig Leute standen und stehen, die mit ihrer Zeit und ihrer Hingabe diese arbeitsaufwändige Plattform erhalten und gestaltet haben, sehr viel Spaß und Freude gehabt hat.
Eine ganze Menge, was man da bekommen hat. Woanders würde man dafür gar nicht wenig Geld hinlegen müssen (ich meine jetzt nicht Minecraft-Server an sich, sondern die Menge an Spaß).
Dann geht es bergab, der Server bekommt keine Aufmerksamkeit mehr, wird leer, und das Team versucht wieder etwas aufzubauen.
Wenn man überlegt, dass für das Team die Hauptmotivation die Spieler sind, dann haben sie es jetzt schwer.
Aber schmerzhaft wurde es für mich, als ich täglich die Texte im Adventskalender gelesen und gemerkt habe, dass hier kaum jemand anderer reinliest als die Ersteller selbst (und die haben es sicher nicht nur für sich geschrieben) - bis auf die, die dann zu faul waren, wenigstens ein Herz dazulassen. Das war meiner Meinung nach der Moment, wo man ein Minimum an menschlicher Anerkennung und Rückmeldung (Hallo, ich bin noch da, ich nehm Dich/Euch wahr, ein kleines Schulterklopfen sozusagen) hätte geben können.
Das Leben sollte immer ein Nehmen, aber auch Geben sein. Sonst lebt man auf Kosten anderer. (Was aber eigentlich selbstverständlich sein sollte.) Das ist leider im Internet immer häufiger anzutreffen, und nicht nur dort, muss aber nicht sein. Ein bisschen Anerkennung und Aufmerksamkeit macht das Leben für alle schöner. Es liegt an uns. Das hat etwas mit Wahrnehmung zu tun. (Dass genau die in unserer aktuellen Gesellschaft dramatisch schlechter wird, kann man überall nachlesen. Dagegen kann - und muss! - jeder einzelne etwas tun).

Es ist traurig, wie eine Plattform im Internet oft auf einen Klick reduziert wird, auch wenn Menschen dahinter stehen. Ist nicht mehr so gut, also der nächste Klick. Das mag bei einem Online-Shop angehen, die bekommen Geld dafür (aber auch da wäre ein bisschen Menschlichkeit gar nicht so schlecht). Oder bei unbekannten Plattformen, wo man mal kurz vorbeischaut.
Es geht hier aber um mehr.

Aber das ist eben meine Einstellung. Das empfindet wohl jeder anders.
Nehmt es bitte nicht persönlich. Aber denkt drüber nach, ob da nicht ein bisschen was Wahres dran ist.
Zumindest der eine oder andere.

LG
Legosunny

 

Edited by Legosunny
  • Like 1
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...